Gratis E-Book II
 
Kostenlose Ebook von Christian von Kamp Könnt Ihr von hier aus Downloaden

Teil II



 

 

"Tausend Jahre wie ein Tag"

Derselbe Schriftsteller, der auch in den Romanen "Paradision" und "Letztschriften" Erfahrungen mit utopischen Welten machte, wacht nach dem Genuß eines besonderen Pfeifentabaks in einer fernen Zeit wieder auf. In dieser fremden Welt lebt er lange Jahre bei einem friedfertigen Volk in einem goldenen Zeitalter, ehe er in eine kalte Endzeit befördert und dort gejagt wird.
Dieser Roman aus der Reihe "kostenlose eBooks" ist der dritte Teil der utopischen Trilogie, zu der auch "Paradision" und "Letztschriften" gehören.
 

"TASARIC - Der lange Weg"

Ein gefährliches Experiment: Jaru und Kina verlassen unter Aufsicht der Wissenschaft ihre Körper und haben eine Aufgabe zu lösen. Doch eines Tages gelingt die Rückkehr nicht mehr, und sie irren verzweifelt über die Erde. Ein Weisenpaar versucht, ihnen zu helfen, sie müssen ein mittelalterliches Schloss aufsuchen, wo Gundolf und seine Töchter sie erwarten. Doch sie versagen und haben eine weite Reise zu unternehmen, wobei sie eine Reihe von Abenteuern bestehen.
Zukunft und Mittelalter: reisende Seelen sind nicht an Zeiten gebunden. Auch nicht in diesem eBook. 
 

 

"Kurzgeschichten und Erzählungen"

Elf Kurzgeschichten und Erzählungen versammelt dieses eBook. Darunter finden Sie Romantisches und Trauriges ("Der Kuß aus dem Jenseits", "Selige Zeiten"), Verrücktes ("Der Gewinn", "Der Frauenheld -oder- das erhörte Gebet"), Paradiesisches ("In Eden") oder auch nur scheinbar Paradiesisches (insbesondere "Paradieses Anfang"). Mit dazu gehört Utopie ("Erlöste Natur") wie auch ein Schimmer aus dem Jenseits (z.B. "Das Licht"). Viel Freude beim Lesen! 
 
"Drei Prinzen"
Ein märchenhafter und skurriler Roman, der drei Beamte namens Prinz in eine Hochkultur unter dem Meer entführt, wo sie drei goldene Gegenstände zur Rettung der Menschheit suchen, denn eine sich anbahnende Klimakatastrophe in den menschlichen Hirnen droht die Phantasie und damit zivilisiertes Leben überhaupt zu zerstören. Ein eBook über einen CO2-Mangel ganz anderer Art. 
 

"Parkgespräche"

Ein moderner Entwicklungsroman. Michael ist durch jahrelange Krankenhausaufenthalte während der Kindheit zu einem Außenseiter geworden, der vergeblich Sinn sucht, indem er sich einer fernöstlichen Sekte anschließt. Erst durch Edith, mit der er ausgiebige »Parkgespräche« führt, und durch die Lektüre verschiedener Bücher findet er nach vielen Irrwegen zu sich selbst. Eine Erzählung voller leiser Ironie, die gleichzeitig eine Liebeserklärung an Schloß Benrath darstellt. 

 
  Heute waren schon 22411 Besucher (55837 Hits) hier! © 2007-2011 by www.orientboy.de.tl